Besser singen lernen

AKTUELLE MELDUNG
Ab 18. Mai 2020 gibt es bei mir neben Online-Unterricht auch wieder Präsenzunterricht unter Berücksichtigung der Empfehlungen der Berliner Charité zum Einzelunterricht in Gesang.
Dazu gehört ein großer Unterrichtsraum, die Verwendung eines Plexiglas-Aufstellers, Desinfektion von Händen und Oberflächen, ausgiebiges Lüften zwischen den Stunden, etc.


Du wolltest immer schon mal singen und bist unsicher, ob Du es Dir wirklich zutrauen sollst?

Du möchtest beim Losschmettern etwas mehr stimmliche Sicherheit und wünschst Dir, dass Deine eigenen Töne Dir gefallen?

Oder Du singst bereits, unter der Dusche oder auf der Bühne, solistisch oder im Chor und möchtest Deine Stimme besser halten können, vielleicht auch das Volumen oder den Tonumfang Deiner Stimme erweitern?

Du suchst nach Liedern oder Songs, die besonders gut für Deine Stimme geeignet sind und interessierst Dich dafür, wie Du sie vom Ausdruck her noch überzeugender „rüberbringen“ kannst?

Was auch immer deine stimmlichen Anliegen sind, Gesangsunterricht hilft dir deine Ziele zu erreichen.

Mein Gesangsunterricht lässt die Stimme tragfähiger, kräftiger und ausdrucksstärker werden.

Wenn du dich auf eine Audition oder Ähnliches vorbereitest, gilt es, die entsprechenden Songs so einzustudieren, dass du möglichst punktgenau stimmlich und „performerisch“ überzeugen kannst.

Wenn du noch eher auf der Suche bist,  kannst du durch das Ausprobieren unterschiedlicher Stilrichtungen das herausfinden, was dir besonders liegt und zu dir passt und nach und nach deinen eigenen Stil und dein Repertoire  entwickeln.

Chorsänger lernen durch richtige Technik und schonenden Stimmeinsatz unnötige Anstrengung der Stimme beim Chorsingen zu vermeiden.

Gesangsgruppen, Bands und Chöre arbeiten mit mir vorzugsweise an ihren mehrstimmigen Chorsätzen sowie an ihrer Bühnenperformance.

Falls dein Thema eher die Scheu ist, überhaupt Töne von dir zu geben, ist es dagegen angesagt, dich ganz behutsam in Verbindung mit deiner Stimme zu bringen und nach und nach Vertrauen in sie zu entwickeln.

Über mich

Mein Name ist Dagmar Aigner. Nach klassischem Gesangsstudium bin ich seit Jahren aktiv in Pop und Jazz und als Singer-Songwriter: in Bands, eigenen Projekten, in Konzerten und diversen Film-, Fernseh-, Platten- und Hörspielproduktionen. Es ist mir ein großes Anliegen, meinen Schüler*innen neben den klassischen Grundlagen auch die stilistischen Besonderheiten des jeweiligen Genres zu vermitteln und mit ihnen eine zeitgemässe (was auch manchmal „Retro“ sein kann) und gleichzeitig ganz persönliche Songinterpretation zu erarbeiten.

Lass uns kennenlernen …

Nach klassischem Gesangsstudium, bin ich seit Jahren aktiv in Pop und Jazz und als Singer-Songwriter; in Bands, eigenen Projekten, in Konzerten und diversen Film-, Fernseh- Platten- und Hörspielproduktionen. Es ist mir ein großes Anliegen, meinen Schüler*innen neben den klassischen Grundlagen auch die stilistischen Besonderheiten des jeweiligen Genres zu vermitteln und mit ihnen eine zeitgemässe (was auch manchmal „Retro“ sein kann) und gleichzeitig ganz persönliche Songinterpretation zu erarbeiten.

… bei einer Probestunde!

Ruf mich an und vereinbare eine Probestunde mit mir. So können wir feststellen, ob die Chemie stimmt und du dir vorstellen kannst, dass wir zusammen an deiner Stimme arbeiten. Ich freue mich jetzt schon auf dich!

Ausschnitt aus einer Gesangstunde

In diesen drei kleinen Videos kannst Du ein paar Ausschnitte aus einer Gesangstunde bei mir, in dem Fall mit Leo, einem Schüler, der gerade damit beginnt, Gesangunterricht zu nehmen, sehen:

Probestunde vereinbaren